Stationen Neurologie 1 bis 4

Bei der Aufnahme wurde Ihnen bereits der Kompass des Klinikums Merzig ausgehändigt, mit dessen Hilfe Sie sich leicht einen Überblick über das gesamte Haus, sowie über allgemeingültige Informationen verschaffen können.

Die Fachabteilung Neurologie ist in 4 Bereiche gegliedert:

  • Station Neuro 1 und Neuro 2 sind Pflegebereiche, wobei im Bereich der Neuro 2 zusätzlich noch  Patienten aufgenommen werden, die zur Parkinson-Komplex-Therapie einbestellt sind und in ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind.
  • Station Neuro 3. Hier werden vorwiegend „mobile“ Patienten aufgenommen, aber auch Patienten zur Parkinson-Komplex-Therapie, die in ihrer Mobilität weniger eingeschränkt und noch weitgehend  eigenständig sind.
  • Station Neuro 4. Mobile Patienten, aber auch Patienten die zur Schmerz-Komplex-Therapie einbestellt sind.

Jedem dieser Bereiche sind ein Stationsarzt und ein Oberarzt zugeteilt.

Die Pflegekräfte sind für die 4 Bereiche wie folgt eingeteilt:

  • Frühdienst
    • Neuro 1: 2 Pflegekräfte
    • Neuro 2: 3 Pflegekräfte
    • Neuro 3: 1 Pflegekraft
    • Neuro 4: 1 Pflegekraft 
       
  • Mittagdienst
    • Neuro 1: 1 Pflegekraft
    • Neuro 2: 2 Pflegekräfte
    • Neuro 3: 1 Pflegekraft
    • Neuro 4: 1 Pflegekraft
       
  • Nachtdienst
    • 3 Pflegekräfte für alle 4 Bereiche

Die Einteilung der Pflegekräfte auf den einzelnen Stationen, legt die Stationsleitung im Vorfeld fest. Das Pflegeteam wird Sie in allen pflegerischen Belangen unterstützen und Ihnen bei Fragen und persönlichen Anliegen gerne hilfreich zur Verfügung stehen

Eine Case-Managerin die eigens für den neurologischen Bereich zuständig ist, wird Sie bei Bedarf zeitnah kontaktieren um eine evtl. Pflegebedarf-/Hilfsmittelerfassung zu erstellen bzw. das Entlass-Management mit Ihnen oder Ihren Angehörigen besprechen. Informationen hierzu werden schon bei Aufnahme erfasst um eine angemessene weitere Versorgung zu gewährleisten.

Um einen guten Ablauf der Diagnostik zu gewährleisten ist es von Vorteil, sich beim Verlassen der Bereiche bei der zuständigen Pflegekraft an- bzw. abzumelden.

Pflegeleitung

Magdalena Schmitt
Kommissarische stellv. Leitung Tiziana Cimino


Kontakt

Adresse

Klinikum Merzig
Trierer Straße 148
D-66663 Merzig


Leistungsspektrum

  • 6 bis 6.15 Uhr: Dienstübergabe
  • 6.15 Uhr: Grund- und Behandlungspflege sowie Mobilisation beeinträchtigter Patienten
  • 8 Uhr: Frühstück; Vorbereitung und Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme
  • 8 bis 16 Uhr: Blutentnahme, Diagnostik und Therapie (KG, Ergo, Logopädie) auf Abruf
  • 9 bis 13 Uhr: Ärztliche Visite mit pflegerischer Visitenbegleitung, Aufnahme elektiver und notfallmäßiger Patienten, Entlassmanagement
  • 11 bis 13 Uhr: Besuchszeit Neurologie 1 und 2
  • 12 Uhr: Mittagessen
  • 13 Uhr: Pflegerischer Rundgang
  • 13.30 bis 14.12 Uhr: Dienstübergabe
  • 17 Uhr: Abendessen
  • 17 bis 19 Uhr: Besuchszeit Neurologie 1 und 2
  • 18.30 Uhr: Pflegerischer Rundgang
  • 21.15 bis 21.42 Uhr: Dienstübergabe
  • Ab 22 Uhr: Nachtruhe

In den Pflegebereichen Neuro 1 und Neuro 2 gibt es feste Besuchszeiten, die nach Möglichkeit einzuhalten sind. Täglich 11 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr.

In den Bereichen Neuro 3 und Neuro 4 gibt es keine festen Besuchszeiten. Im Interesse der Patienten ist es von Vorteil ihren Besuch von 10 bis 21 Uhr zu planen.

Bei der Dienstübergabe werden alle notwendigen pflegerischen  und auch medizinischen Informationen zu jedem einzelnen Patienten an den nachfolgenden Dienst weitergegeben. Ausstehende Maßnahmen werden mit dem Patienten besprochen und umgesetzt.

Die Assistentin der Menü-Erfassung  wird Sie, außer an Sonn-und Feiertagen, täglich kontaktieren und Ihren Menüwunsch erfassen. Ein Kaffee-Tee-und Sprudelautomat steht in jedem Bereich für Sie bereit. Außerhalb der geregelten Öffnungszeiten (hängen am Kaffeeautomaten aus) ist der Kaffee gebührenpflichtig.