Praxisanleitung - PA Up2date

Die vielfältigen Aufgaben der Praxisanleiter/innen in der Berufswelt der Pflege sind elementarer Bestandteil der Ausbildung und tragen maßgeblich zum Erfolg der Ausbildung bei. Die pädagogische Arbeit mit den Auszubildenden ist jedoch durch Widrigkeiten beeinflusst und fordert die Praxisanleiter/innen auf verschiedenen Ebenen. Durch die generalistische Pflegeausbildung ab dem 1. Januar 2020 erfahren die Praxisanleiter/innen zudem in vielerlei Hinsicht eine Veränderung ihrer Rolle und Aufgaben.

Ziel der Fortbildung ist, den Praxisanleiter/innen die Möglichkeit zu geben, ihre vorhandenen Kompetenzen aufzufrischen und weiterzuentwickeln, um dynamisch im Sinne einer qualitativ hochwertigen Ausbildung auf zukünftige Anforderungen der Kompetenzvermittlung reagieren zu können. Im Rahmen der Fortbildungsreihe liegt ein weiterer Fokus auf dem individuellen Rollenverständnis der Praxisanleiter/innen.

Die ab 2020 verpflichtenden Fortbildungsstunden für die Praxisanleiter/innen können mit diesem Fortbildungsangebot abgedeckt werden. Weitere Informationen können dem angehängten Formular entnommen werden.

Kontakt

Bewerberverfahren Fort- und Weiterbildung 
Telefon +49 (0)681/87009-0
fortbildungthou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de

 


Adresse

SHG Bildung
Konrad-Zuse-Straße 3a
D-66115 Saarbrücken


Zielgruppe
professionelle Pflegekräfte mit berufspädagogischer Weiterbildung als Praxisanleiter/in

Termine
19. November 2020 bis 21. November 2020 (belegt)
2. Dezember bis 4. Dezember 2020 (belegt)
9. Dezember bis 11. Dezember 2020 (belegt)

Weitere Termine für das Jahr 2021 folgen in Kürze.

Veranstaltungsort
SHG Bildung, Standort Saarbrücken Saarterrassen

Kosten
Die Kosten betragen 280,00 Euro für drei Seminartage

Ansprechpartner
SHG Bildung gGmbH
Bewerberverfahren
Konrad-Zuse-Straße 3
D-66115 Saarbrücken
bewerbung-bithou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de

Anmeldung
Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular, welches Sie uns postalisch oder per E-Mail an fortbildungthou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de zusenden.

Formulare

Zustimmung zur DatenverarbeitungBitte senden Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen auch die ausgefüllte und unterschriebene Zustimmung zur Datenverarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen unserers Bewerberverfahrens per Post oder E-Mail zu!