Berufspädagogik Up2Date - 24h Fortbildung für Lehrpersonen

Tina Spingler

Telefon +49(0)681/87009-88
t.spinglerthou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de


Die Aufgaben von Lehrpersonen an Pflegeschulen im Kontext des Pflegeberufegesetzes (PflBG) sind mannigfaltig und unterliegen hohen dynamischen Prozessen. Um den daraus resultierenden Ansprüchen gerecht werden sowie adäquate berufspädagogische Implikationen initiieren zu können bedarf es einer fortwährenden Weiterentwicklung berufspädagogischer, fachlicher und personaler Kompetenzen. Eine entsprechende Handlungskompetenz der Lehrpersonen wird durch ein persönliches Gesundheitsmanagement komplementiert und durch den kollegialen Austausch flankiert.

Das Fortbildungsangebot entspricht der geforderten 24-stündigen Fortbildung für hauptamtliche Lehrpersonen und Schulleiter gem. §9 der Verordnung zu den Mindestanforderungen an die Pflegeschulen (Verordnung für Pflegeschulen).


Kontakt

Bewerberverfahren Fort- und Weiterbildung 
Telefon +49 (0)681/87009-0
fortbildungthou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de

 


Adresse

SHG Bildung
Konrad-Zuse-Straße 3a
D-66115 Saarbrücken


Zielgruppe
Lehrpersonen und Schulleitungen an Pflege- und Gesundheitsfachschulen

Themenschwerpunkte:

  • Reflexionskompetenz
  • Unterrichtsmethoden
  • Selbstgesteuertes Lernen
  • Lebenslanges Lernen
  • Digitales Lernen
  • Lehrergesundheit/Achtsamkeit/Resilienz
  • u.v.m.

Termine 2022
3-Tages Seminar
8-10. Juni 2022
9-11. November 2022

Veranstaltungsort
SHG Bildung, Standort Saarbrücken Saarterrassen

Kosten
Die Kosten betragen 300,00 Euro für drei Seminartage.

Ansprechpartner
SHG Bildung gGmbH
Bewerberverfahren
Konrad-Zuse-Straße 3
D-66115 Saarbrücken
Telefon +49(0)681/87009-0
bewerbung-bithou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de

Anmeldung
Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular, welches Sie uns postalisch oder per E-Mail an fortbildungthou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de zusenden.