Impfzentrum

Impfungen sind das wirksamste Mittel im Kampf gegen die Pandemie. Auch wir möchten einen wichtigen Beitrag leisten, um die Impfung voranzutreiben. Ab Montag, 6. Dezember 2021 bieten wir Ihnen folgende Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 an:

  • Erstimpfungen
  • Zweitimpfungen
  • Booster-Impfungen

Beim eingesetzten Impfstoff handelt es sich um die Vakzine von BioNTech und Moderna.
Bitte beachten Sie, dass eine Impfung mit den eingesetzten Impfstoffen von BioNTech ab 12 Jahren und bei Moderna ab einem Alter von 30 Jahren möglich ist.

Aufgrund der aktuellen Kontingentierung des Impfstoffes BioNTech (Comirnaty) seitens des Gesetzgebers werden impfenden Praxen kurzfristig größere Mengen des Impfstoffes Moderna (Spikevax) zur Verfügung gestellt. Es ist möglich, dass Ihnen vor Ort der Impfstoff Moderna angeboten wird.
Die Zuteilung wird anhand der vorgegebenen Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) unter Berücksichtigung medizinischer Faktoren (z.B. Alter und Vorerkrankungen) vorgenommen.
Beide Impfstoffe, Moderna und BioNTech, sind nach vorliegenden Studiendaten und laut STIKO gleichwertig.
Sollten Sie der möglichen Anpassung des Impfstoffes nicht zustimmen, stornieren Sie bitte Ihren Termin, um diesen für andere Patient:innen wieder verfügbar zu machen.

Den Termin für Ihre Corona Schutzimpfung können Sie bei uns ganz einfach online buchen:

Buchen Sie jetzt hier Ihren Impftermin online

Diese Dokumente sollten Sie mitbringen:

  • Ihren Personalausweis
  • Ihren Impfausweis
  • Ihre Versichertenkarte

Für einen zügigen Ablauf bitten wie Sie zusätzlich folgende Dokumente auszudrucken und ausgefüllt zum Termin mitzubringen:

Bitte beachten Sie, dass das Tragen von FFP2-Masken in unseren Kliniken verpflichtend ist.

Parkplatz:
Es stehen 6 ausgewiesene Parkplätze von 7 bis 17 Uhr für Besucher des Impfzentrums der SHG-Kliniken in der Pasteurstraße zur Verfügung. Die Parkplätze dürfen maximal 30 Minuten mit Parkscheibe besetzt werden.

Wann wird eine Impfung empfohlen?

Sie sind noch ungeimpft? Bitte lassen Sie sich so schnell wie möglich impfen.
Nach Erstimpfung mit BioNtech: 3-6 Wochen Zeit bis zur Zweitimpfung.
Nach Erstimpfung mit Moderna: 4-6 Wochen Zeit bis zur Zweitimpfung.
Nach Zweitimpfung: Die Auffrischungsimpfung („Booster“) wird für alle Personen ab 18 Jahren im Zeitraum von 6 Monaten ab der Zweitimpfung empfohlen.
Eine Verkürzung des Impfabstandes kann auf fünf Monate im Einzelfall erwogen werden, so die Ständigen Impfkommission (STIKO).
Nach Johnson & Johnson: Auffrischung / Booster nach 4 Wochen.
Nach einer Corona-Infektion wird die Impfung 7 Monate ab dem Erkrankungstag an empfohlen.

Ich bin Risikopatient und möchte gerne zeitnah eine Booster-Impfung erhalten. Erhalte ich früher einen Termin?

Um mögliche Wartefristen zu vermeiden empfehlen wir Risiko-Patienten/innen eine Booster-Impfung in Rücksprache mit dem Hausarzt durchzuführen. Wir können aus organisatorischen Gründen nur Impfungen in Reihenfolge der Anmeldungen vornehmen.

Derzeit sind alle Termine zur Impfung bereits vergeben. Wann stehen wieder neue Termine zur Verfügung und wie wird dies kommuniziert?

Auch unseren Kliniken steht nur eine begrenzte Anzahl an Impfdosen zur Verfügung. Wir bitten Sie demnach auch die Impfangebote der niedergelassenen Ärzte und anderer Impfzentren zu berücksichtigen. Sobald neue Impftermine zur Verfügung stehen oder frei geworden sind, können Sie dies über unser Buchungssystem einsehen.

Welche Impfstoffe stehen in den SHG-Kliniken Völklingen zur Verfügung?

Derzeit stehen uns die Impfstoffe von BioNtech/Pfizer (Comirnaty®) und Moderna (Spikevax®) zur Verfügung. Beide Impfstoffe sind qualitativ und von der Schutzwirkung gleichrangig gut.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich medizinische Fragen über die Impfung habe?

Bei medizinischen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder Ihren derzeit behandelnden Arzt. Falls Sie einen Termin für eine Impfung in unserem Impfzentrum haben, werden Ihnen unsere Ärzte vor Ort, am Tag der Impfung gerne Ihre Fragen beantworten.

Kann ich mich zeitgleich mit der Corona-Impfung auch gegen Grippe impfen lassen?

Diese Kombination ist möglich und empfehlenswert. Diese können Sie jedoch nur bei Ihrem Hausarzt erhalten und nicht in unserem Impfzentrum.

Ist die Booster-Impfung kostenlos?

Jede Impfung wird von den Kassen getragen und ist für Sie persönlich kostenlos.

Wir hoffen, wir konnten hiermit all Ihre Fragen beantworten. Bitte bleiben Sie gesund!
Das Team des Impfzentrums der SHG-Kliniken Völklingen.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr


Adresse

Impfzentrum (Haus 6)
Pasteurstraße 7
66333 Völklingen

Unser Impfzentrum befindet sich gegenüber des EDEKA-Marktes, ist entsprechend ausgeschildert und barrierefrei zu erreichen.


Ihr Weg zu uns


Vor Ort


Ihre Anreise