Corona Pandemie

Geänderte Besuchszeiten ab 20. Juli 2020

  • Gestattet sind Besuche aus folgendem Personenkreis:
    Verwandte in gerader Linie, Ehegatten, Lebenspartner, Geschwister, Eltern, Sorgeberechtigte und eine weitere fest benannte Person
  • Aus vorgenanntem Personenkreis täglich maximal zwei Personen
  • Einlass für Besucher ist zwischen 13 und 17 Uhr, der Besuch darf längstens eine Stunde dauern
  • Registrierung am Haupteingang ist zwingend erforderlich.
    Verkürzen Sie die Wartezeit und füllen Sie im Vorfeld das Formular "Informationen für Besucher" aus
  • telefonische Terminvereinbarung für geschützte Stationen der Gerontopsychiatrie zwingend erforderlich
    GP 2: Telefon +49(0)681/889-1408 (erreichbar 9 bis 12 Uhr)
    GP 3: Telefon +49(0)681/889-1409 (erreichbar 9 bis 12 Uhr)
  • Besuche in den Bereichen Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie und Gerontopsychiatrie (GP1 und GP4) während unserer Besuchszeiten bedürfen keiner vorherigen Terminvereinbarung
  • Wir behalten uns eine Abweisung des Besuches vor, wenn z.B. die maximale Besucherzahl der Station erreicht ist
  • Im Patientenzimmer bzw. Besucherzimmer dürfen sich nur zwei Besucher aufhalten
  • Verschieben Sie Ihren Besuch, wenn Sie sich nicht gesund fühlen
  • Beachten Sie die "Informationen für Besucher"
     

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Terminwünsche nicht immer erfüllen können oder gezwungen sind, Sie am Eingang abzuweisen. Die Gesundheit unserer Patienten und Mitarbeiter steht dabei im Vordergrund.

Verwaltungsdirektion

Download "Informationen für Besucher"