Corona Pandemie

Wichtige Informationen!

Begleitpersonen dürfen wieder beim Kaiserschnitt dabei sein
Angehende Väter oder eine andere Begleitperson einer werdenden Mutter dürfen im Klinikum Merzig jetzt auch wieder im Falle eines Kaiserschnitts im OP mit dabei sein. Die Begleitung war zuletzt wegen der Sicherheitsvorkehrungen aufgrund der Corona-Pandemie auf natürliche Geburten beschränkt worden. Das „Daddy-In“ im Stationszimmer von Mutter und Kind ist auch weiterhin je nach freien Kapazitäten möglich.

Besucherregelungen
Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, sehr geehrte Angehörige,
aufgrund der aktuell steigenden Entwicklung der Coronavirus-Infektionen in der Bevölkerung und zum besonderen Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter werden ab Freitag, den 30. Oktober 2020 die Besuchszeiten des SHG-Klinikums Merzig bis auf Weiteres ausgesetzt. Besuche von Angehörigen schwerstkranker und Palliativ-Patientinnen und -Patienten können in Ausnahmefällen mit vorheriger telefonischer Absprache mit der jeweiligen Station zugestimmt werden. Die Informationsabende für Eltern finden nicht statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, auch im Sinne einer fortwährend guten Patientenversorgung.

Wäscheservice Patienten
Ab sofort bieten wir - aufgrund der eingeschränkten Besuchszeiten - täglich von 8 bis 16 Uhr einen Versorgungsservice für Angehörige und Patienten im Bereich des Eingangs an der Triage an.