Corona Pandemie

Wichtige Informationen!

Ab dem 1. Oktober ist das Betreten der Klinik ausschließlich mit einer FFP2-Maske gestattet.
FFP2-Masken können gegen eine Spende von 1 Euro an der Pforte ausgehändigt werden.
Besucher/Begleitpersonen benötigen einen negativen, tagesaktuellen externen PoC Antigen-Schnelltest.

Besucherregelungen
Bitte entnehmen Sie die aktuellen Besucherregelung aus folgendem PDF-Dokument.

Begleitpersonen dürfen wieder beim Kaiserschnitt dabei sein
Angehende Väter oder eine andere Begleitperson einer werdenden Mutter dürfen im Klinikum Merzig jetzt auch wieder im Falle eines Kaiserschnitts im OP mit dabei sein. Die Begleitung war zuletzt wegen der Sicherheitsvorkehrungen aufgrund der Corona-Pandemie auf natürliche Geburten beschränkt worden. Das „Daddy-In“ im Stationszimmer von Mutter und Kind ist auch weiterhin je nach freien Kapazitäten möglich.

Ambulante Patienten/ Begleitpersonen
Ambulante Patienten und ihre Begleitpersonen benötigen einen negativen, tagesaktuellen externen PoC Antigen-Schnelltest bei Vorstellungen und ambulanten Behandlungen.
Ebenso ist das Tragen einer FFP2-Maske ab dem 1. Oktober im gesamten Gebäude verpflichtend.
Ausnahmen gelten für notfallmäßige ambulante Patienten (diese bekommen eine FFP2-Maske gestellt, ggf. wird intern ein PoC-Antigen-Nachweis in den entsprechenden Abteilungen durchgeführt.
 

Testzentrum Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr
Samstag: 11 bis 18 Uhr
Sonntag: 11 bis 18 Uhr