Betriebliches Gesundheitsmanagement

Grafik die einen weiblichen Kopf andeutet

Susane Neu

Projektleitung Betriebliches Gesundheitsmanagement


Teil der SHG-Unternehmenskultur

Für uns ist die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von besonderem Wert. Diese nachhaltig zu sichern und die Arbeitsverhältnisse der Beschäftigten fortlaufend zu verbessern haben wir uns zum Ziel gesetzt. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zielt daher auf die Weiterentwicklung einer gesunden gemeinschaftlichen Unternehmenskultur ab. Auf Grundlage einer umfassenden Bedarfsanalyse und unter Mitwirkung der Beschäftigten leitet das BGM passgenaue und bedarfsgerechte Lösungen ab. Durch den Einsatz evidenzbasierter Maßnahmen werden so gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen geschaffen.

Insbesondere hierbei zu nennen sind das Pilotprojekt MEHRWERT:PFLEGE in der Somatik der SHG-Kliniken Sonnenberg sowie die Implementierung des Dienstrad-Leasings auf Konzernebene. Weitere Aktionsschwerpunkte liegen in den Bereichen Entspannung und Stressmanagement u. a. mit dem BrainLight-System, Sport und Bewegung mit einem eigenen digitalen Trainingsprogramm und weiteren Betriebssportangeboten, präventiven Gesundheitstests, für die der Konzern die Kosten übernimmt, sowie die jährlichen Gesundheitstage an den SHG-Standorten mit Fachvorträgen und Workshops.

Die Servicestellen Familie und Beruf informieren und unterstützen in allen Fragen rund um dieses Thema.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement wird unterstützt von den Ersatzkassen sowie dem Verband der Ersatzkassen.


Kontakt

Telefon +49(0)681/889-2896
Mobil +49(0)171/9323096


Adresse

Saarland Heilstätten GmbH
Betriebliches Gesundheitsmanagment
Sonnenbergstraße 10
D-66119 Saarbrücken