AAA    Standort    

Geborgenheit durch Kompetenz und Freundlichkeit.

Druckersymbol  

24_Mertes

 
SHG-Geschäftsführer Bernd Mege begrüßte Edgar Mertes (l.) an dessen neuer Wirkungsstätte.

Edgar Mertes neuer Verwaltungsdirektor der SHG-Kliniken Völklingen

Völklingen. Edgar Mertes (58) ist seit 1. April neuer Verwaltungsdirektor der SHG-Kliniken Völklingen. Der erfahrene Krankenhausfachmann kommt von der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken, wo er zuletzt das zentrale Krankenhauscontrolling leitete. Zuvor war er Kaufmännischer Direktor des Caritasklinikums Saarbrücken. Stellvertretender Verwaltungsdirektor und Mitglied der Krankenhausleitung in Völklingen ist weiterhin Peter Zwirner.    

„Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Mertes für diese anspruchsvolle Aufgabe gewinnen konnten“, sagte SHG-Geschäftsführer Bernd Mege bei der Vorstellung des neuen Verwaltungschefs. „Er bringt viel Erfahrung mit, was der Weiterentwicklung unseres hoch spezialisierten Völklinger Krankenhauses bestimmt dienlich sein wird“.

Als erste große Aufgabe erwartet Mertes die Mitwirkung an der Umsetzung des geplanten Neubaus der Intensivstationen, einer 25 Millionen Euro teuren Investition.
Zusätzlich sind 3,6 Millionen Euro für die Neugestaltung von Notfallaufnahme und Liegendkrankenvorfahrt vorgesehen. Die Bauarbeiten sollen demnächst beginnen.



Foto: Harald Kiefer/SHG 
8. April 2019


Pressemitteilung - Download als PDF 

 

Zurück zur Übersicht Pressemitteilungen