AAA    Standort    

Geborgenheit durch Kompetenz und Freundlichkeit.

Druckersymbol  

Waldtage

 

Die Waldtage finden immer in der Seminarwoche im Mai statt. Wir verbringen dann drei Tage im Wald mit zwei Übernachtungen. Zwei Waldpädagogen begleiten uns, das Handy allerdings nicht!

Was erwartet Dich an diesen Tagen:

Hautnah am Urwald wird das Basislager aufgeschlagen. Hier und im Wald heißt es: Anpacken, beobachten, in die Natur eintauchen, lernen, eigene Ideen umsetzen, Spaß haben, Handwerken, den Urwald und die Nacht erkunden, tarnen, Speisen zubereiten, singen und am Feuer Geschichten erzählen.

Kopf, Herz und Hand werden gebraucht, damit alle gut zusammen (über)leben und unvergesslich schöne Tage (mit Übernachtung) unter dem schützenden Blätterdach des Waldes verbringen können.

 

Alle, die schon an diesen Tagen teilgenommen haben, haben diese Zeit unendlich genossen – fernab vom Alltag! Tiefenentspannung garantiert!

Hier findest Du weitere Infos und eine Liste mit allem, was Du an den drei Tagen brauchst bzw. eben nicht brauchst.

Was wir vorher von Dir benötigen, sind eine Kopie Deines Impfpasses und Deiner Krankenversichertenkarte. Außerdem brauchen wir den Rückmeldebogen, der bei Minderjährigen von den Eltern unterschrieben werden muss. Wenn Du unter 18 Jahre bist, müssen Deine Eltern auch die Einverständniserklärung unterschreiben, die dann auch für die Abschlussfahrt gilt.

 

Kontakt

Claudia Thiel und Christina Pleyer-Rosenkranz
Großherzog-Friedrich-Str. 11
66111 Saarbrücken
Tel: +49(0)6 81/38912-32
Mobil: +49(0)173/6580-209 und +49(0)173/6580-502
EMail: zfd(at)sb.shg-kliniken.de

Infomaterialien

Den aktuellen Flyer zum FSJ finden Sie hier.

Weitere Informa-tionen sind hier hinterlegt.