Corona Pandemie

Informationen der SHG zur Corona-Virus-Situation
Liebe Besucherinnen und Besucher, wie Sie wissen befinden wir uns derzeit in einer Pandemie durch das Coronavirus SARSCoV-2. Aus diesem Grunde haben wir alle notwendigen Schutzmaßnahmen eingeleitet, um diese Erkrankung einzudämmen und damit unsere Patienten präventiv vor einer Infektion bestmöglich zu schützen. Daher bitten wir Sie um die Einhaltung der folgenden Regeln:

  • Bleiben Sie zuhause, wenn Sie krank sind
    Sollten Sie grippale Symptome wie Fieber, Husten oder sonstige Infektionssymptome haben, müssen Sie leider auf einen Besuch verzichten.
     
  • Mund- und Nasenschutz
    Bitte tragen Sie während der gesamten Besuchszeit einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Diesen erhalten Sie am Haupteingang von unserem Sicherheitsdienst. Alltagsmasken sind nicht erlaubt.
     
  • Abstand halten
    Halten Sie zu anderen Patienten, Besuchern oder unserem Personal einen Abstand von mind. 1,5 Metern.
     
  • Hände desinfizieren
    Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten und Verlassen der Klinik die Hände. Desinfektionsmittel steht auf den Stationen bereit.


Besucherregelung

  • Aufgrund der aktuellen Fallzahlentwicklung im Landkreis Birkenfeld gilt am Klinikum Idar-Oberstein und an der Fachklinik Baumholder ab Dienstag, 20. Oktober 2020 wieder ein generelles Besuchsverbot.
  • Individuelle Ausnahmen können in besonderen Fällen, wie z.B. Auf den Intensivstationen, der Kinderklinik und bei sterbenden Patientinnen und Patienten in Absprache mit dem behandelnden Arzt getroffen werden. Werdende Väter dürfen bei der Geburt ihres Kindes im Kreißsaal anwesend sein und dürfen danach Mutter und Kind täglich eine Stunde lang von 17 bis 18 Uhr besuchen. Anderen Personen ist die Anwesenheit während der Geburt und der anschließende Besuch nicht erlaubt.
  • Alle Veranstaltungen sind ebenfalls bis auf Weiteres abgesagt.