Weiterbildung Notfallpflege (DKG)

Die Anforderungen an die interdisziplinäre und multifprofessionelle Betreuung und Behandlung von Notfallpatienten im Krankenhaus steigen kontinuierlich und erfordern im Arbeitsalltag der dort tätigen Pflegekräfte besondere Kompetenzen. Die Weiterbildung wird auf Grundlage der Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) angeboten und reagiert somit auf die vielfältigen Bedarfe der in der Notaufnahme tätigen Pflegekräfte.

Team

Porträt Dieter Weinberger Kursleitung Intermediate Care Notfallpflege
Dieter Weinberger

Kursleitung

Porträt Marc Arweiler Kursorganisation
Marc Arweiler

Kursorganisation

Kontakt

Dieter Weinberger
Telefon +49(0)6898/12-1294
d.weinbergerthou-shalt-not-spamvk.shg-kliniken.de 

Marc Arweiler
Telefon +49(0)681/87009-50
m.arweilerthou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de


Adresse

SHG Bildung
Standort Völklingen
Richardstraße 5-9
D-66333 Völklingen

SHG Bildung
Standort Saarbrücken
Konrad-Zuse-Straße 3a
D-66115 Saarbrücken


Übersicht

Beginn der Weiterbildung: 9. Mai 2022 oder 4. Oktober 2022

Hinweis: Der Notfallpflege Kurs im Mai startet nur bei einer Teilnehmerzahl von 12 Personen.

Die Anforderungen an die interdisziplinäre und multifprofessionelle Betreuung und Behandlung von Notfallpatienten im Krankenhaus steigen kontinuierlich und erfordern im Arbeitsalltag der dort tätigen Pflegekräfte besondere Kompetenzen. Die Weiterbildung wird auf Grundlage der Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) angeboten und reagiert somit auf die vielfältigen Bedarfe der in der Notaufnahme tätigen Pflegekräfte.

Ablauf und Inhalte
Ziele der Weiterbildung:
Zielleitend ist die Befähigung der Teilnehmer/-innen zum sicheren und kompetenten Handeln in komplexen, beruflichen Situationen, indem die berufliche Handlungskompetenz vertieft und erweitert wird.

Struktur

  • ­Theorie: 720 Stunden
  • 2-jährig berufsbegleitendes Blocksystem
  • Praxis: mindestens 1800 Stunden

Beginn
11. Oktober 2021

Anmeldung
ab sofort möglich bis 1. März 2022 bzw. bis 1 September 2022

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 1. März 2022 bzw. bis 1 September 2022 an:
 
SHG Bildung gGmbH
Bewerberverfahren
Konrad-Zuse-Straße 3
D-66115 Saarbrücken
bewerbung-bithou-shalt-not-spambildung.shg-kliniken.de

Ihre vollständige Bewerbung nehmen wir gerne entgegen. Die Auswahl neuer Teilnehmer/-innen für die Weiterbildung wird von der Kursleitung vorgenommen. Aus verwaltungsorganisatorischen Gründen können Bewerbungsunterlagen nicht zurück geschickt werden. Bitte übersenden Sie uns daher nur Kopien, keine Originale und keine Bewerbermappen bzw. Klemmhefter.

Informationen